Das Ministerium

Unsere Themen

Landesbeauftragte

Service

Angebote für Familien mit behinderten und pflegebedürftigen Angehörigen

Insbesondere Kinder und Jugendliche mit Behinderungen oder mit einem Pflegebedarf bedürfen des Schutzes und der emotionalen Zuwendung durch ihre Familien. Deshalb sollte, soweit Art und Schwere der Behinderung bzw. die Pflegebedürftigkeit es erlauben, ihre Betreuung, Versorgung und Pflege vorrangig durch die Familie erfolgen. Durch verschiedene Maßnahmen und Hilfen können Kinder und Jugendliche mit Behinderungen, wenn sie es wünschen, enger in das Leben in der Gemeinschaft einbezogen und gleichzeitig die Familien bei der Wahrnehmung ihrer Verantwortung unterstützt werden.

weitere Artikel:

Letzte Aktualisierung: 02.08.2016

Familienratgeber

Familien- und Kinderfreundlichkeit