Das Ministerium

Unsere Themen

Landesbeauftragte

Service

Ambrosia: Pollenmessung

Ambrosiapollen (violett) unter dem Mikroskop (© Laborgemeinschaft Mydlak/Thorausch Cottbus)

In der Region Brandenburgs mit den meisten bekannten Ambrosiavorkommen wird im Rahmen des Aktionsprogramms tagesaktuell der Ambrosiapollenflug bestimmt.

Pollenfalle in Vetschau  (© Stadtverwaltung Vetschau)Neues Fenster: Bild vergrößern© Stadtverwaltung Vetschau Dazu werden zum Pollensammeln Burkard-Pollenfallen eingesetzt. Eine Pollenfalle steht seit 2009 in Drebkau und eine seit 2011 in Cottbus. Aktuell 2015 hinzugekommen ist eine Pollenfalle in Vetschau.

Die Pollenmessung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Cottbuser Ärzte Ulf Gereke und Dr. Falk Schneider, der Stadtverwaltung Drebkau und der Stadtverwaltung Vetschau. 2 Pollenfallen sind Leihgaben des Deutschen Wetterdienstes. Unterstützung bei der Auswertung erhält Vetschau vom Institut für Meteorologie der FU Berlin.

Die Pollenfallen werden zweimal wöchentlich ausgewertet. Dazu werden Pollenpräparate angefertigt, gefärbt und dann mikroskopisch ausgewertet.“

 

Aktuelle Ambrosiapollenwerte

Grafik PollenmessungNeues Fenster: Bild vergrößern
 

Grafik Pollenmessung

(Zur Vergrößerung auf die Grafik klicken.)

 

 

Weitere Informationen:

Pollenmessung in der Region Spree-Neiße
       » 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016

Aktuelle Pollenkonzentration in Berlin

Downloads

Plakat

Letzte Aktualisierung: 18.04.2017