Das Ministerium

Unsere Themen

Landesbeauftragte

Service

 1. Mai – Tag der Arbeit / Arbeitsministerin Golze: Arbeitszeitregelungen dürfen nicht zu Lasten der Beschäftigten gelockert werden

Diana Golze Neues Fenster: Bild - Ministerin - vergrößern Foto: BILDHAUS. Karoline Wolf
Zum Tag der Arbeit am 1. Mai sagte Brandenburgs Arbeitsministerin Diana Golze heute in Potsdam: „Im Zeitalter der zunehmenden Digitalisierung der Arbeitswelt bleibt der Kampf für die Rechte der Beschäftigten weiter enorm wichtig. Besonders die gesetzlichen Bestimmungen zur Arbeitszeit scheinen bedroht. Ich warne davor, die Arbeitszeit zu Lasten der Beschäftigten ‚flexibler‘ zu gestalten, so wie es immer wieder auf Bundesebene diskutiert wird! weiter


Zertifikatsübergabe: Erfolgreicher Abschluss für 17 internationale Betriebswirtschaftlerinnen und Betriebswirtschaftler

17 Teilnehmende der „Brückenmaßnahme für Akademikerinnen und Akademiker: Betriebswirtschaft“ erhalten heute (28.04.) ihre Universitäts-Zertifikate, die im Rahmen der Abschlussveranstaltung an der Universität Potsdam überreicht werden. weiter

Arbeit, Zukunftstag für Mädchen und Jungen

27.04.2017 Zukunftstag 2017: Arbeitsministerin Golze besucht mit Schülerinnen Unternehmen: Berufliche Perspektiven entdecken | 058/2017

Zum Start des 15. Zukunftstages für Mädchen und Jungen in Brandenburg am heutigen Donnerstag sagte Arbeitsministerin Diana Golze: „Typische Rollenbilder prägen leider auch heute noch zu oft die Berufsentscheidung von vielen Jugendlichen. Dabei können Frauen in technischen, naturwissenschaftlichen und handwerklichen Berufen genauso gut und erfolgreich sein wie Männer. Und Männer können in sozialen, pädagogischen und pflegerischen Berufen Bestätigung finden. weiter

Familie

26.04.2017 Aktionsplan „Queeres Brandenburg“: Online-Beteiligungsplattform startet | 057/2017

„Queer in Brandenburg? – Jetzt mitmachen und Meinung sagen!“ Unter diesem Motto startet das Sozialministerium heute eine Online-Beteiligungsplattform für mehr Akzeptanz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt im Land Brandenburg. Auf der Internetseite www.queeres-brandenburg.de können Brandenburgerinnen und Brandenburger bis zum 18. Juni 2017 ihre Anregungen zum Aktionsplan „Queeres Brandenburg“ übermitteln. weiter

Frauen und Gleichstellung, Zukunftstag für Mädchen und Jungen

24.04.2017 Presse-Terminhinweis / Zukunftstag: Arbeitsministerin Golze besucht mit zwei Schülerinnen Unternehmen in Stahnsdorf und Potsdam

an diesem Donnerstag, 27. April, startet der 15. Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Brandenburg. Arbeitsministerin Diana Golze wird an diesem Aktionstag in Begleitung von zwei Schülerinnen in Stahnsdorf und Potsdam drei Unternehmen und Einrichtungen, die sich ebenfalls am Zukunftstag mit Praktikumsplätzen beteiligen, besuchen und dort mit Jugendlichen sprechen. weiter

Soziales

21.04.2017 Sozialministerin Diana Golze: Weitere Förderung für Mehrgenerationenhäuser | 056/2017

Diana Golze Neues Fenster: Bild - Ministerin 3 - vergrößern Foto: BILDHAUS. Karoline Wolf
“Würde es Mehrgenerationshäuser nicht schon geben, müsste man sie erfinden. Sie haben sich zu wichtigen Begegnungsstätten entwickelt, in denen Menschen jeden Alters aktiv und kreativ sein können”. Das sagte Sozialministerin Diana Golze heute während ihres Besuches zweier Mehrgenerationenhäuser in Guben und Spremberg. weiter

Gesundheit

21.04.2017 Europäische Impfwoche vom 24. bis 30. April 2017 Gesundheitsministerin Golze: Impfungen schützen | 055/2017

Aus Anlass der Europäischen Impfwoche 2017 unter dem Motto „Impfungen wirken - Impfungen schützen in jeder Lebensphase“ ruft Gesundheitsministerin Diana Golze alle Brandenburgerinnen und Brandenburger auf, ihren Impfstatus zu überprüfen und fehlende Impfungen nachzuholen. weiter

Weitere Meldungen

Weitere Meldungen sind unter dem Menüpunkt "Pressemitteilungen" eingestellt. weiter