Das Ministerium

Unsere Themen

Landesbeauftragte

Service


Behindertenpolitisches Maßnahmenpaket 2.0 als Broschüre erschienen

Das „Behindertenpolitische Maßnahmenpaket 2.0“ der Landesregierung kann ab sofort als Broschüre beim Sozialministerium kostenfrei bestellt werden. Das Kabinett hatte das zweite Behindertenpolitische Maßnahmenpaket Ende 2016 beschlossen. Es enthält 105 konkrete Maßnahmen aller Ministerien und hat eine Laufzeit bis 2021. weiter

Golze und Drescher eröffnen Wander-Ausstellung zum Runden Tisch gegen Kinderarmut

In Brandenburg gilt mehr als jedes fünfte Kind als armutsgefährdet. Kinder in Armut haben besonders häufig gesundheitliche Nachteile und einen schlechteren Zugang zu Bildung. Sie können nur eingeschränkt am gesellschaftlichen Leben teilhaben und haben einen erschwerten Start ins Erwerbsleben. weiter

Arbeit, Frauen und Gleichstellung

17.03.2017 Equal Pay Day am 18. März: Frauenministerin Diana Golze fordert faire Bezahlung für Frauen | 044/2017

„Frauen in Brandenburg bekommen bei gleicher Arbeit immer noch weniger Geld als ihre männlichen Kollegen. Obwohl die Differenz bei uns im bundesweiten Vergleich eher gering ausfällt und wir auf Platz zwei landen – zufrieden geben dürfen wir uns damit nicht. Diese Lohnlücke muss endlich geschlossen werden. Frauen verdienen eine faire Bezahlung.“ Das sagt Frauenministerin Diana Golze aus Anlass des morgigen Equal Pay Days, dem Tag des gleichen Lohnes. weiter

Gesundheit

15.03.2017 Landesrahmenvereinbarung zum Präventionsgesetz unterzeichnet: Gesundheitsförderung ausbauen | 043/2017

Krankheiten vermeiden, bevor sie entstehen. Das ist das Ziel des bundesweiten Präventionsgesetzes. Zu dessen Umsetzung im Land Brandenburg unterzeichneten Gesundheitsministerin Diana Golze und Vertreterinnen und Vertreter der gesetzlichen Krankenkassen sowie der Renten- und Unfallversicherung jetzt eine Landesrahmenvereinbarung. weiter

10.03.2017 Bundesrat: Gesundheitsministerin Golze: Solo-Selbständige brauchen Hilfe bei sozialer Absicherung | 042/2017

Diana Golze Neues Fenster: Bild - Ministerin - vergrößern Foto: BILDHAUS. Karoline Wolf
Der Krankenversicherungsschutz für Solo-Selbständige soll verbessert werden. Der Bundesrat stimmte heute mehrheitlich für einen entsprechenden Antrag der Länder Thüringen, Berlin und Brandenburg, der die Bundesregierung auffordert, die Beitragsbelastung für Solo-Selbständige in der gesetzlichen Krankenversicherung zu mindern. weiter

Frauen und Gleichstellung

10.03.2017 Diana Golze: Frauen für Arbeit in der Politik begeistern | 041/2017

"Politik ist immer noch vor allem männlich. Damit das nicht so bleibt, müssen wir noch viel mehr Frauen für die Arbeit in der Politik begeistern. Demokratie lebt von Vielfalt und die braucht nun mal alle Geschlechter, Sichtweisen, Erfahrungen und Erwartungen gleichermaßen.“ Das sagte Frauenministerin Diana Golze heute in Strausberg auf der landesweiten Veranstaltung im Rahmen der vom Frauenpolitischen Rat organisierten Brandenburgischen Frauenwoche 2017. weiter

Arbeit

09.03.2017 Arbeitsministerin Golze startet ihre arbeitspolitische Tour im Landkreis Oder-Spree | 040/2017

In diesem Jahr ist die Arbeitspolitik das Schwerpunktthema der jährlichen Tour von Ministerin Diana Golze und Staatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt durch alle Landkreise und kreisfreien Städte. Die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit, die Fachkräftesicherung, Gute Arbeit und die Integration von Geflüchteten in Arbeit stehen im Mittelpunkt ihrer arbeitspolitischen Tour, die Diana Golze heute im Landkreis Oder-Spree startete. weiter

Weitere Meldungen

Weitere Meldungen sind unter dem Menüpunkt "Pressemitteilungen" eingestellt. weiter